Lebensmittel nutzen. Foodsharing. Containern.

Dr. Thomas Muntschick/Radio Tonkuhle und
Detlef Ramisch/Greenpeace Hildesheim
im Gespräch mit Studierenden der Uni HI

Veranstaltungsart: 
Mitmachaktion
Thema: 
Landwirtschaft
Umwelt & Gesellschaft
Veranstalter: 
  • "Wir stellen uns vor" bei "Greenpeace On Air Special"
  • /

Theoretisch gesehen landen alle Lebensmittel,

die im 1. Quartal eines Jahr hergestellt wurden,

auf dem Müll. D.h. erst ab dem 2. Quartal eines

Jahres verbrauchen wir die angebotenen

Lebensmittel auch. Das Übermaß an Obst, Gemüse,

Backwaren und anderen Lebensmitteln, sowie der

uneingeschränkte Zugang zu Nahrung, lässt Verbraucher

kaum noch planen. So sorgen wir selbst in dieser

Überflussgesellschaft, mit unserem Verhalten dafür,

dass viele Lebensmittel verschwendet werden.

Die Diskussionsteilnehmer suchen nach Lösungswesen.
 

zur Veranstaltungsübersicht