131 Baumpaten in Hildesheim

Media

Am Samstag, 25. Mai, standen wir wieder einmal mit einem Infostand am Pferdemarkt, um über den Waldschutz in Deutschland zu informieren.

Das Thema Wald fand wieder großes Interesse bei den Hildesheimern. Viele äußerten Besorgnis über die Bewirtschaftung der Wälder in und um Hildesheim herum. Es werde sehr viel gefällt, so der Eindruck. Die Ziele von Greenpeace für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung deutschlandweit, für die Herausnahme von 10% der öffentlichen Waldfläche aus der Bewirtschaftung und für den sofortigen Einschlagstopp für alte Buchen stießen auf Zustimmung. Etliche Passanten erklärten sich bereit, die Patenschaft für eine alte Buche im Spessart zu übernehmen, um so die Forderungen von Greenpeace zu unterstützen.

Greenpeace Hildesheim hat mittlerweile insgesamt 131 Baumpaten gefunden!

Tags